Standort und Infrastruktur

Indiana liegt strategisch in der Mitte der Vereinigten Staaten und verfügt somit über ideale logistische Rahmenbedingungen.

Bevölkerung:
6,5 Mio.
Erwerbstätige:
3,2 Mio.
Fläche:

Norden bis Süden

Osten bis Westen

94,000 km²

¼ der Fläche von Deutschland

225 kilometers

Stuttgart — München

435 kilometers

Hannover — Nürnberg
BIP:
278.1 Milliarden US-Dollar
Pro-Kopf-Einkommen:
35,689 US-Dollar

Indiana gilt in den USA als „Crossroads of America": ier kreuzen sich seit Jahrhunderten die Wege der Händler zwischen Norden und Süden und zwischen Osten und Westen. Kein anderer US-Bundesstaat hat mehr kreuzende Autobahnen (die sogenannten Interstates) als Indiana.

Die Infrastruktur wird ständig weiter ausgebaut. Im Rahmen des Programms „Major Moves" investiert Indiana über 10 Jahre ca. 10 Milliarden US-Dollar in die Verbesserung und den Ausbau der Verkehrswege. 644 neue Autobahnkilometer entstehen bis 2015, ferner Dutzende neue Brücken und weitere Infrastrukturprojekte. Dank der 14 Autobahnen, die durch Indiana führen erreichen Güter schnell und sicher ihr Ziel.

Aber nicht nur Indianas Straßen bieten hervorragende Transportmöglichkeiten. Der US-Bundesstaat verfügt darüber hinaus über:

69 Flughäfen

Indianapolis International Airport, der internationale Flughafen von Indiana, wurde 2013 vom Airport Council International zum besten Flughafen Nordamerikas ernannt.

Der Indianapolis International Airport ist der sechstgrößte Frachtflughafen der USA und das zweitgrößte FedEx Zentrum weltweit.

42 Eisenbahngesellschaften

Indiana gilt als Nummer drei in den USA im Eisenbahngüterverkehr.

3 Häfen

Dank der großen Seen im Norden und dem Ohio-Mississippi Flusssystem im Süden und Osten ist Indiana die Nummer 8 der US-Binnenschifffahrt.

Indiana beheimatet das einzige Hafensystem für internationale Verbindungen im Mittleren Westen.

Indiana verfügt mit dem „Saint Lawrence Seaway" über direkten Zugang zu den internationalen Schifffahrtswegen.

Subscribe to our mailing list

* indicates required
Email Format