Internationale Investitionen in Indiana

Zwischen 2009 und 2011 verzeichnete Indiana Direktinvestitionen im Wert von über 5,1 Milliarden US-Dollar. Investoren aus aller Welt schufen 11.800 neue Arbeitsplätze. Unternehmen wie Rolls-Royce, Siemens, Dallara, Subaru, die Fiat-Gruppe, Honda, Toyota, Zentis und Electric Schneider haben sich bereits für Indiana entschieden. Auch viele deutsche Mittelständler haben sich in Indiana angesiedelt. Wir zeigen Ihnen, welche Vorteile dies für Ihre internationalen Geschäftsmöglichkeiten bietet und warum so viele internationale Unternehmen Indiana ihr Zuhause nennen.

Subscribe to our mailing list

* indicates required
Email Format